klar

Urteile zu Gaspreisen

Gaspreis überhöht

Die Klägerin wendet sich gegen die Höhe des von ihr an die Beklagte zu zahlenden Entgeltes für die Belieferung mit Gas. mehr

Preiserhöhungen unzulässig

Die Kläger sind Kunden der Beklagten. Sie werden von ihr u.a. mit Gas versorgt. Die Kläger halten Preisanhebungen der Beklagten für unberechtigt. mehr

Kein Anspruch auf abstrakte Feststellung

Der Kläger zu 2. ist Gaskunde der Beklagten und bezweifelt die Angemessenheit von Preisanhebungen der Beklagten. mehr

Gaspreise um 30% überhöht

Die Kläger wenden sich gegen die Höhe des von ihnen an die Beklagte zu zahlenden Entgeltes für die Belieferung mit Gas. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln